Widerruf

für Online-Bestellungen im KunstSHOPfür in Auftrag gegebene Werke

MUSTER WIDERRUF

Von:
vollständiger Name,
vollständige Adresse
 
An:
Lisa-Marie Kalisch (lises.art)
An den Hundert Äckern 56
99867 Gotha
 
[Datum]
 
Widerruf
Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*).
 
Bestellt am (*)/ In Auftrag gegeben am (*)/ erhalten am (*)
 
Datum und Unterschrift (entfällt bei Mail-Versand)
 
(*) Unzutreffendes streichen.

für Online-Bestellungen im KunstSHOP

a) Widerrufserklärung 

Vertragserklärungen können innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform widerrufen werden. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der bestellten Ware beim Empfänger.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
 
Der Widerruf ist zu richten an: Lisa-Marie Kalisch, An den Hundert Äckern 56, 99867 Gotha (nachfolgend Anbieter genannt)
 

b) Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren. Kann die empfangene Leistung vom Kunden/ der Kundin nicht, oder nur teilweise, oder in verschlechtertem Zustand zurück gewährt werden, muss insofern umgehend Wertersatz geleistet werden.
Paketversandfähige Sachen sind auf die Gefahr und Kosten des Anbieters hin zurück zu senden.
 
Bei Rücksendung ist unbedingt die Originalverpackung oder eine gleichermaßen sichere Verpackung zu verwenden.
 
Der Kunde/ die Kundin hat Sorge zu tragen, dass die zurück zu sendende Ware ordnungsgemäß verpackt wird. Transportschäden die durch unsachgemäße Verpackung entstanden sind, belasten den Kunden/ die Kundin.
 
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen ab Eingang der Widerrufserklärung beim Anbieter geleistet werden. Die Ware ist ohne Verzögerung an den Anbieter zurück zu senden. Wird die Ware nicht an den Anbieter zurück gesendet, erfolgt keine Erstattung der Kaufpreiszahlung.
 
– Ende der Widerrufserklärung –

für in Auftrag gegebene Werke

a) Widerrufserklärung

Vertragserklärungen können unter bestimmten Voraussetzungen (siehe Punkt C) innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform widerrufen werden. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform – dieser Zeitpunkt entspricht in der Regel dem Zeitpunkt der verbindlichen Angebotsannahme oder weicht nur geringfügig davon ab.
 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
 
Der Widerruf ist zu richten an: Lisa-Marie Kalisch, An den Hundert Äckern 56, 99867 Gotha (nachfolgend Anbieter genannt)
 

b) Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die eventuell schon zu diesem Zeitpunkt beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren.
 

c) Gültigkeit eines Widerrufs

Ein Widerruf verliert seine Gültigkeit, auch wenn er rechtzeitig und in Textform an den richtigen Empfänger gesendet wird, sofern der Auftrag bereits zu mehr als einem Drittel erfüllt ist.
 
Der Auftrag gilt als zu mehr als einem Drittel erfüllt, wenn bereits ein Entwurf angefertigt wurde, oder mit der Umsetzung des Auftragsinhaltes begonnen wurde und zusätzlich dazu Einigkeit über den Endpreis besteht, also bereits eine Anzahlung geleistet wurde.
 
– Ende der Widerrufserklärung –

Bitte zögere nicht bei Fragen Kontakt aufzunehmen.

14.06. – 07.08.2024

Ausstellung

SPEICHER
Waagegasse 2
99084 Erfurt

Rustikale Bar mit Fachwerk und Biergarten in der Erfurter Innenstadt, nicht weit vom Dom entfernt – schaut mal rein!