Wer ist Lise?

Portraitfoto der Malerin Lise zum Thema Wer ist Lise?

Lisa-Marie Kalisch

– Lise –

fertigt Malerei und Zeichnungen an, ist nebenberuflich selbstständig seit 2020, betreibt den Online Shop „Lises.Art“ und malt auch individuelle Anfertigungen auf Anfrage

Inspiration

schöpfe ich aus allem, was mich umgibt, aus Menschen und meinen Gedanken und Träumen. Pinterest, die Suchmaschine für Bilder ist mir beim Finden von Referenzen ebenso ein nützliches Werkzeug. Schau gern mal bei meinen Pinnwänden vorbei:

Die Mission

Meine Mission ist es, Räumlichkeiten mit Bildern zu füllen, die Kraft, Wünsche, Interessen und Bindungen symbolisieren.

Vielleicht ja auch deine: Dabei spielen weder dein gesellschaftlicher Stand, noch deine finanziellen Mittel die Hauptrolle: Denn Malerei ist für alle da. Die leider noch immer weit verbreiteten Barrieren wie Erschwinglichkeit und Zugang zur Kunst sollen auf www.lises.art gänzlich aufgelöst werden.

Die Arbeit

An erster Stelle steht die Zufriedenheit meiner Kund:innen. 

Meine Werke sollen Freude bereiten und in jeder Hinsicht den jeweiligen Ansprüchen entsprechen. Egal ob im Shop gekauft oder in Auftrag gegeben: die Werte hinter meiner Arbeit sind Qualität, Pünktlichkeit und Einzigartigkeit.

Bei meiner Arbeit achte ich auf die restlose Verwertung aller Materialien, also Farbe, Verpackung, Malgründe etc. Ebenso stehen kurze Wege und erneuerbare Energiequellen in meinem Fokus. Ich setze außerdem auf regionale Firmen und Verlage. 

Zudem wurden alle Versandmaterialien und sonstigen Verpackungen mindestens schon einmal zuvor verwendet. Sicher und liebevoll für den Versand verpackt ist dennoch alles.

Leistungen

Originale Malerei

Bist du auf der Suche nach einem Lieblingsbild im kleinen bis großen Format? Hier entlang:

werke per Auftrag

Du kannst ein Werk in Auftrag geben. Nutze den Fragebogen und erhalte dein Angebot.

Impressionen

Werkzeug

  • Acrylfarben: Schmincke, Scene, Winsor & Newton
  • Aquarellfarben: Mont Marte und diverse andere
  • Marker: Copic Marker und Tombow
  • Buntstifte: Tombow Irojiten 
  • Digital: Grafiktablet 
  • Bleistifte: Staedtler Mars Lumograph 
  • Ölfarben: Rubens
  • Liner: Staedtler 0,05 bis 0,8 mm
  • Tinte: Winsor & Newton Ink
 
Acrylfarben die auf einem Tuch liegen
eine Farbpalette mit Aquarellfarben
Tombow Marker in einer Stifterolle
ein gespitzter schwarzer Bleistift
Buntstifte in einer Federmappe

Nachhaltigkeit

Mangrovenwald als Beispiel für Wiederaufforstung

Grünes Hosting

Der Hosting-Anbieter dieser Website unterstützt u.a. das Eden Reforestation Project zur Wiederaufforstung der afrikanischen Mangrovenwälder – Ein Beitrag zum Klimaschutz.

Nachhaltige Energie

Die Rechenzentren sowie Büros des Hosting-Anbieters und des E-Mail-Providers arbeiten mit Ökostrom aus Wasserkraft. Der für meine malerische Arbeit benötigte Strom kommt ebenso aus der Wasserkraft.

Wasserkraftwerk als Beispiel für nachhaltige Energieversorgung

Kurze Wege

Alle benötigten Materialien besorge ich mir dort wo ich bin. Auch Zwischendienstleister wie Druckereien arbeiten vor Ort, wodurch ein Versand meist überflüssig wird. Immer, wenn Wege verkürzt werden können, tu ich dies.

Gebraucht vor neu

Egal ob privat oder beruflich: diese Devise gilt. Es ist kostengünstig, spart Verpackung (und Versand), man muss keine Etiketten abfummeln und der vorherige Besitzer ist seinen Ballast los.

Wer ist Lise? alte Flohmarkthalle liebevoll eingerichtet
Wer ist Lise? Farbreste auf einer Leinwand als Beispiel für restlose Verwertung von Materialien

Restlos

Plastik vermeiden, Lebenszyklen verlängern, selbst Kompostieren was geht, sorgsam mit Wasser umgehen, keine Ressourcen verschwenden,  Abfall reduzieren, verwerten bis zum Geht-nicht-mehr.

Was passiert mit dem Gewinn?

Rücklagen bilden
15%
Investition in neue Ideen
10%
Nachhaltige Gartenprojekte
40%
Spenden und Blühprojekte
35%

Mit deinem Kauf auf www.lises.art oder einem in Auftrag gegebenen Werk finanzierst du einen nachhaltigen Lebensstil, welcher stets und ständig ausgebaut wird. Nichts geht von heute auf morgen. Aber jeder Schritt ist einer in die richtige Richtung. Damit retten wir nicht die Welt, aber vielleicht unser Karma.